U15 verliert direktes Mittelfeldduell gegen den SV Gonsenheim

In einem körperlich sehr betonten und auch über lange Strecken sehr aggressivem Spiel hat sich unsere U15 versucht spielerisch zu wehren. Leider waren die körperlichen Verhältnisse ganz klar verteilt und demnach waren die Duelle schwierig für unsere Jungs. Dem 0:1 ging ein Foulspiel hervor, der in unserem 16ner nicht gegeben wurde. Beim 0:2 waren wir nicht konsequent genug in den persönlichen Duellen und ließen den Gegner gewähren. Kurz vor der HZ kamen wir zwar nochmals an ein 1:2 heran aber in der zweiten HZ gelang uns nicht der Ausgleich und demnach endete das Spiel 1:2.

Kommendes Wochenende steht für die U15 das sehr wichtige Derby beim FC Speyer 09 an. Hier geht es wieder um Punkte um den Anschluss im Mittelfeld zu halten.




U15 gewinnt 2:3 bei der TuS Koblenz

Ein weiterer Sieg konnte die U15 in der Regionalliga einfangen und diesmal in Koblenz. Man agierte von Beginn an überzeugend und selbstbewusst. Der Führungstreffer fiel bereits nach 10min durch unseren Kapitän Ledion Vuthaj – mit dieser Führung ging es auch die Pause.
Nach der Halbzeit fiel das 0:2 für den LSC durch unseren seit Wochen stark aufspielenden Ali Imran Talip. Ubaeda Asfour konnte sich ebenso unmittelbar danach zu den Torschützen reihen und traf nach einem guten Angriff zum 0:3. Hinten raus schwinden ein wenig die Kräfte dennoch brachte man diese überragende Vorstellung über die Zeit und nahm drei verdiente Punkte mit nach Hause.




U15 Sieg gegen FC 08 Homburg

Die U15 gewinnt gegen den FC 08 Homburg klar und in der Höhe auch verdient mit 5:1. Auf heimischem Platz kam man sehr gut ins Spiel und übernahm sehr früh die Verantwortung. Wenn auch der Gegentreffer nach einem Standard aus dem Halbraum fiel, konnte man das binnen zwei Minuten egalisieren und schraubte im weiteren Spielverlauf das Ergebnis weiter nach oben zum verdienten Heimsieg. Somit konnte sich die U15 Luft im Kampf um den Klassenerhalt schaffen.

In der kommende Woche geht es um weitere Punkte bei der TuS Koblenz.




Noch kein Beitrag